oder was auch immer



  Startseite
    nix besonderes
    gucken!
    die brut
    heute beim....
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   bücherregal
   stickma
   teen girl squad
   leere läden?!
   tokidoki
   images against war
   nichtlustig
   kompetenzteam



pony hört heute
...but alive
hallo endorphin

pony liest heute
m.kundera
das buch der lächerlichen liebe

pony guckt heute
nach neuen schuhen

pony will heute
ein bisschen
frieden
und bier, bitte



http://myblog.de/ponykiste

Gratis bloggen bei
myblog.de





man kann der brut nicht die angst nehmen. zumal wenn es um ihre zukunft geht.
ich w?nschte man k?nnte...
ich w?nschte man k?nnte...
ich w?nschte man k?nnte...
6.7.05 23:18


vorurteile?
beim zweiten gespr?ch mit dem netten herrn, der mich in meiner aktuellen (ernstzunehmenden wissenschaftlichen) arbeit unterst?tzen soll, tr?gt dieser, statt des legeren anzugs von freitag letzter woche, jeans und .... homer-simpson-t-shirt. (...)
ich glaub ich blas alles ab.
17.6.05 14:41


... pause beendet...
16.6.05 11:33


mein absoluter lieblingssatz im formular f?r die segelfreizeit des pubertisten ist jedes jahr:

Mein Kind darf sich die Haare schneiden / f?rben (lassen)
( ) ja ( ) nein

herrliches sozialistisches jungvolk...
8.3.05 22:48


neumodische abarten des ber?hmtes haushaltsunfalles:

- mit dem stiefelabsatz im cool weiten hosenumschlag h?ngenbelieben - beinbruch?

- sich in der ?berlangen umh?ngetasche in armystil verfangen, weil sie einem pl?tzlich im unpassenden moment um die beine rutscht - evtl. sogar genickbruch!
8.3.05 21:23


2.3.05 20:56


abgekartetes spiel!
erst rennen Sie in mich rein, dann trinken Sie meinen kaffee, dann parken Sie ihr auto vor meinem haus.
erst wundere ich mich nach all den jahren, dann glaube ich nicht mehr an einen zufall, jetzt halte ich es f?r ein abgekartetes spiel!
2.3.05 14:51


was kostet der spa??...
mit einem blutverschmierten handtuch ums bein gebunden an der t?r des SM-studios im haus nebenan zu klingeln und um notaufnahme im klinikum zu bitten.
28.2.05 21:16


im ?brigen:
im moment ziehe ich das echte leben allem digitalen vor.
26.2.05 23:26


komisch irgendwie, wenn man zu gast in der eigenen jugend ist dabei irgendwie gepflegt etabliert ein bex gold trinkt und alles doof findet. ganz nett aber ein theater. un x.s konnt ich noch nie leiden.
gru? nach unten. *prost*
26.2.05 23:18


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung